Tagsuche

Drucken

Hörbücher

Autor
Petry, Ann

The Street

Untertitel
Die Straße. Aus dem Amerikanischen von Uda Strätling. Ungekürzte Lesung. Sprecherin: Berrina Hoppe
Beschreibung

New York, vierziger Jahre. Lutie Johnson zieht mit ihrem Sohn in eine schäbige Mietwohnung in Harlem. Ein übergriffiger Hausmeister, ein Bordell im Erdgeschoss, flüchtige Schatten bevölkern die dunklen Flure.

Luties Leben wird bestimmt von täglichen Kämpfen. Gegen die Zweifel, ob sie ihrem Sohn eine gute Mutter sein kann, gegen Armut und Rassismus, gegen die Eintönigkeit des Alltags und die Perspektivlosigkeit ihrer Lage. Doch Lutie ist entschlossen, den Sprung in ein besseres Leben zu schaffen.

»Die Straße« erschien erstmals 1946 und verkaufte sich weltweit über 1,5 Millionen Mal. Petry ist eine mitreißende Erzählerin, deren Stoff nichts von seiner Dringlichkeit verloren hat.
(Verlagstext)

Verlag
speak low, 2020
Format
2 MP3-CDs, Laufzeit: 691 Minuten
Seiten
0 Seiten
ISBN/EAN
978-3-940018-75-5
Preis
22,00 EUR

Zur Autorin/Zum Autor:

Autorin
Ann Petry wurde in Connecticut geboren. 1938 zog sie nach New York, wo sie mit der Armut und Gewalt an der schwarzen Bevölkerung und deren Ausbeutung im Zuge der Großen Depression konfrontiert war. Petry arbeitete als Journalistin für verschiedene Zeitungen in Harlem. In den 1940er Jahren erschienen erste Erzählungen und Romane.

Sprecherin
Bettina Hoppe, geboren 1974 in Nairobi, Kenia, studierte Schauspiel an der Hochschule der Künste in Berlin. Nach Engagements am Deutschen Theater und am Maxim Gorki Theater war sie festes Ensemblemitglied der Schaubühne Berlin. Anschließend spielte sie bis 2014 beim Schauspiel Frankfurt, aktuell ist sie am Berliner Ensemble engagiert. 2011 wurde Bettina Hoppe bei den Hessischen Theatertagen als beste Darstellerin ausgezeichnet.