Belletristik

Drucken

Buchempfehlung Belletristik

Autor
Wagner, Jan Costin
Titel
Das Licht in einem dunklen Haus
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Ein Ermittler, den es über Monate hinweg nicht drängt, die wahre Identität seiner Geliebten herauszufinden. Ein Mörder, dem man lieber über … mehr

Zum Buch:

Ein Ermittler, den es über Monate hinweg nicht drängt, die wahre Identität seiner Geliebten herauszufinden. Ein Mörder, dem man lieber über den Weg laufen würde, als den meisten seiner Opfer. Ausgeschaltete Lichter in einem Haus als Zeichen dafür, dass jemand da ist. Jan Costin Wagner stellt in seinem neuen Kriminalroman wieder die Welt auf den Kopf. Fast schon philosophisch. Und dabei s … mehr

Verlag
Galiani Verlag, 2011
ISBN/EAN
978-3-86971-016-7
Format
Gebunden
Preis
19,99 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Wagner, Jan Costin
Titel
Tage des letzten Schnees
Untertitel
Ein Kimmo-Joentaa-Roman
Beschreibung:

Die elfjährige Anna stirbt bei einem Autounfall mit Fahrerflucht. Annas Vater, der den Unfallwagen gesteuert hat, überlebt. Einen Tag später … mehr

Zum Buch:

Die elfjährige Anna stirbt bei einem Autounfall mit Fahrerflucht. Annas Vater, der den Unfallwagen gesteuert hat, überlebt. Einen Tag später werden zwei unbekannte Tote auf einer Parkbank gefunden. Beide Fälle werden Kimmo Joentaa, Jan Costin Wagners unkonventionellem Ermittler, übertragen. Mit dieser Figur und mit seinem neuen Roman schreibt der Autor gegen die üblichen Klischees des Kr … mehr

Verlag
Galiani Berlin, 2014
ISBN/EAN
9783869710174
Format
Gebunden
Preis
19,99 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Wagner, Richard
Titel
Belüge mich
Untertitel
Roman
Beschreibung:

Eine junge Journalistin zwischen München und Bukarest: Ein Roman, in dem Geschichte auf schmerzliche Weise zur Familiengeschichte wird. Anal … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Aufbau Verlag, 2011
ISBN/EAN
978-3-351-03336-1
Format
Gebunden
Preis
22,95 EURO

Autor
Waidner, Isabel
Titel
Geile Deko
Untertitel
Aus dem Englischen von Ann Cotten
Beschreibung:

Preisträgerinnen Internationaler Literaturpreis 2020 für Autor*innen und Übersetzer*innen

Eine glamoureuse Welt, bewohnt von und ausstaff … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Merve Verlag, 2019
ISBN/EAN
978-3-96273-021-5
Format
Kartoniert
Preis
14,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Wajsbrot, Cécile
Titel
Nevermore
Untertitel
Roman. Aus dem Französischen von Anne Weber
Beschreibung:

Gesinnerin des Preises der Leipziger Buchmesse 2022 Sparte Übersetzung

Über das Vergehen der Zeit, über Verschwinden und Wiederkehr, Verg … mehr

Zum Buch:
mehr
Verlag
Wallstein Verlag, 2021
ISBN/EAN
978-3-8353-5069-4
Format
Gebunden
Preis
22,00 EURO

In den Warenkorb legen

Autor
Wajsbrot, Cécile
Titel
Zerstörung
Untertitel
Roman. Aus dem Französischen von Anne Weber
Beschreibung:

Eine Frau sitzt in einem fast leeren Zimmer und fertigt Nacht für Nacht Audioaufzeichnungen an. Sie soll von ihrem Leben berichten – von der … mehr

Zum Buch:

In ihrem neuen Roman entwirft die französische Autorin Cecile Wajsbrot eine Dystopie in einer nahen Zukunft. Eine einsame Erzählerinnen-Stimme spricht Nacht für Nacht Texte über eine neue Gegenwart ein, in der jede Vergangenheit und jedes Erinnern verboten ist. Ein Setting, das stark an Samuel Becketts Roman Molloy erinnert. Es ist von einer Machtübernahme die Rede, von einem Moment, d … mehr

Verlag
Wallstein Verlag, 2020
ISBN/EAN
978-3-8353-3610-0
Format
Gebunden
Preis
20,00 EURO

In den Warenkorb legen

Anzeigen